Fragen und Antworten

 
 
Auf dieser Seite finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen.
 
 
Frage: Wann laufen meine Lieblingsfilme mit Heidi Brühl im TV?
 
Informationen dazu finden Sie unter dem Link TV-Termine (aktuell) Ist dort der von Ihnen gesuchte Film nicht zu finden, gibt es entweder zur Zeit keine Sendetermine oder aber sie sind dem Webmaster möglicherweise (noch) nicht bekannt!
 
Frage: Wie heißen die beiden Lieder, die Heidi Brühl in dem Film "Die Zwillinge vom Immenhof" singt und gab oder gibt es diese Lieder auch auf Vinyl / CD??
 
Die beiden Lieder heißen "I look at you" und "Wo ist das Glück meiner Kindheit" Weitere Informationen dazu finden Sie unter dem Link Diskografie ... 1970er Jahre Die Lieder waren Bestandteil ders Spielfilms, sind allerdings nie auf Tonträger erschienen.
 
Frage: Warum bieten Sie auf dieser Seite keine Lieder kostenlos zum Download an?
 
Zwar ist es heute technisch meist für jedermann leicht möglich Musikstücke zu digitalisieren, aber dies bedeutet noch längst nicht, dass man diese auch weitergeben darf. Rechtlich gäbe es mit Sicherheit einiges zu beachten – und überdies wäre solch ein Angebot mit finanziellen Aufwendungen verbunden, die ein privates Webseiten-Projekt wie dieses gar nicht leisten könnte!
 
Frage: Auf einer CD habe ich einen Titel namens "Heidi Bruehl" gefunden. Handelt es sich bei diesem Titel um eine Hommage an Heidi Brühl? Wenn ja, wer singt dieses Lied und was wird in dem Lied gesungen?
 
Gemeint ist sicherlich die CD J.A.C. von der österreichischen Band Tosca aus dem Jahr 2005.  Gesungen wird dieser Titel von der ägyptisch-französische Sängerin Samia Farah. Komponist des Titels ist der Franzose Stéphane Pompougnac.
 
So widersprüchlich es auch klingen mag: Die Frage, ob es sich um eine Hommage an die Künstlerin Heidi Brühl handelt ist wohl eher mit NEIN zu beantworten.
Zitat Wie kam es zu Songtiteln wie "Heidi Bruehl"? (...) TOSCA auf die Frage, wie es zu diesem Titel kam: " (...) Es zieht sich durch, dass das eigentlich lauter Nonsens-, im Duo-Produktionszug entstandene Titel sind. Dadurch heißt es "Heidi Brühl", weil es nicht Udo Jürgens heißt."
 
Weiter unter: Hommage oder Nonsens?
 
Frage: Handelt es sich bei der Single "So müssen Teenager sein" (1959 / PHILIPS 345 159 PF)
von "Heidi und Claus" um Heidi Brühl und Teddy Parker?
 
Um Teddy Parker (Claus Herwig) ja, jedoch NICHT um Heidi Brühl! Bei dieser "Heidi" handelt es sich um eine Künstlerin namens Heidi Fischer.
 
Frage:  Warum gibt es eigentlich keine Wiederholungen der Serie "Zwei Schlitzohren in Antalya"? Und wie hieß eigentlich Heidi Brühls Tochter in dieser Serie und wie im realen Leben?
 
Warum die Serie nie wiederholt wurde, ist leider nicht in Erfahrung zu bringen. Ebenso wenig der Rollen-Name des Mädchens, das in der Serie die Tochter des geschiedenen Ehepaares Parler spielte. Im realen Leben lautet(e) der Name der jungen Darstellerin Jasmin Keuchel.
 
 
... wird fortgesetzt!