Synchronisation, Hörspiel & Radio

 

Heidi Brühl war auch als Synchronsprecherin tätig. Außerdem wirkte sie in einem Radio-Hörspiel mit.

 

Synchronisation  Hörspiel  Radio

 

 

 
Heidi Brühl als Synchronsprecherin

 
Columbo - Schach dem Mörder
Jahr: 1973
Genre: TV Krimi
Rolle: Linda Robinson
Darstellerin: Heidi Brühl
1. Synchronisation: 1975 (ARD)
2. Synchronisation: 1993 (RTL)
Erstsendung: 29.01.1976 / ARD
Bemerkung: OT: The Most Dangerous Match | Diese Folge wurde Jahre später erneut synchronisiert! In Folge dessen erhielt auch Heidi Brühl eine andere Synchronstimme! => RTL 1993, Sprecherin Eva Kinsky

 

Im Auftrag des Drachen
Jahr: 1975
Genre: Action Krimi
Rolle: Mrs. Anna Montaigne
Darstellerin: Heidi Brühl
Synchronisation: 1975
Uraufführung: 22.08.1975
Bemerkung: OT: The Eiger Sanction

 

Die unendliche Geschichte
Jahr: 1984
Genre: Fantasy Film
Rolle: Das südliche Orakel
Darstellerin: Keine, da Fantasyfigur
Uraufführung: 06.04.1984 => Wikipedia
Synchronisation: 1984
Bemerkung: OT: The Neverending Story | Heidi Brühl ist sowohl in der US amerikanischen Originalfassung, als auch in der deutschen Synchronversion die Sprecherin!

 

Das Todeshaus am Fluß
Jahr: 1950
Genre: Thriller / Drama
Rolle: Marjorie Byrne
Darstellerin: Jane Wyatt
Synchronisation: 1985
Erstsendung: 29.08.1986 / ZDF
Bemerkung: OT: House By The River | Die deutsche Synchronfassung dieses Films stammt laut synchronkartei.de  aus dem Jahr 1985.

 

Kuck' mal, wer da spricht 2
Jahr: 1990
Genre: Komödie
Rolle: Mollie
Darstellerin: Kirstie Alley
Synchronisation: 1990
Bemerkung: OT: Look Who's Talking too

 

Madhouse
Jahr: 1990
Genre: Komödie
Rolle: Jessie Bannister
Darstellerin: Kirstie Alley
Synchronisation: 1990
(Erst-)Sendung: ca. 05.2006 / Pro 7
Bemerkung: OT: Madhouse (dt. Irrenhaus)

 

 
Paul Temple und der Fall Conrad
Hörspiel-CD mp3
des Radio-Klassikers aus dem Jahr 1959.
 
Erhältlich seit 19.09.2014!
 
Cover-Abbildung mit freundlicher Genehmigung von
Herrn Edgar Maurer, PIDAXFILM
Siehe auch: Home
 
 
 
 
 
Paul Temple und der Fall Conrad
Von Francis Durbridge
Aus dem Englischen von Marianne de Barde / John Lackland
Hörspiel in 8 Teilen
Eine Produktion des Bayerischen Rundfunks 1959
Regie: Willy Purucker
Besetzung:
Paul Temple: Karl John
Steve Temple: Rosemarie Fendel
June Jackson: Heidi Brühl
u. a.
 
Laut den Angaben auf dieser  Seite hatten die einzelnen Folgen des Hörspiels 1959 folgende (Unter-)Titel:
 
Paul Temple und der Fall Conrad ...
1. Teil: Ein Herr kommt aus München
2. Teil: Ein merkwürdiger Patient
3. Teil: Später Besuch
4. Teil: Fahrt nach Innsbruck
5. Teil: Cocktail im Hotel Römer
6. Teil: Captain Smith
7. Teil: Kaffee für Miss Conrad
8. Teil: Bild in der Zeitung
 
Bei späteren Wiederholungen wurden diese Untertitelungen nicht mehr verwendet. Das Hörspiel lief dann als "Paul Temple und der Fall Conrad" Teil 1, Teil 2, etc. Bei der WH 2013 auf BR 2 wurden zudem das ursprünglich 8-teilige Hörspiel in 6 Teilen gesendet. Hierbei handelte es sich – soweit bekannt – um KEINE Kürzung, sondern lediglich um eine (Neu-)Aufteilung in 6 Teile!

Inhalt:

"Der englische Kriminalschriftsteller Paul Temple ist mit seiner Frau Steve nach Garmisch gefahren, um Scotland Yard und die Bayerische Kriminalpolizei bei ihrer Suche nach Betty Conrad zu unterstützen; jener jungen Engländerin, die seit über einer Woche vermisst wird. (…)

Ein später Besuch bei June Jackson (Heidi Brühl), Bettys Freundin im Pensionat in Unterwies, scheint Paul Temple auf eine Spur gebracht zu haben. Weniger durch das, was June sagte, mehr dadurch, wie sie aussah. (...)"

Zitat-Quelle: hoerspielkrimi.net HIER bitte klicken, um die komplette Inhaltsbeschreibung zu lesen!

 
 Im Jahr 2006 erschien eine 4 CD-Box mit dem Titel "Paul Temple und der Fall Conrad"
hierbei handelt es sich NICHT um die Version des Bayerischen Rundfunks mit Heidi Brühl, sondern um eine 1960 produzierte Version des WDR mit anderen Sprechern.
 
 
 
 

 
Radio-Show in 5 Teilen (genauer Titel unbekannt)
Moderation: Heidi Brühl & ?
Sendedatum: 1982
Programm: RTL Radio Luxemburg
Bemerkung: "Heidi Brühl hat bei RTL fünf Sendungen auf Band produziert, in denen sie über Stars plaudert, denen sie in Las Vegas begegnet ist, über Hintergründe im amerikanischen Show-Geschäft, über Anekdoten aus der Zeit, in der sie selbst in Las Vegas umjubelt wurde. Heidis eigener Musikgeschmack zog sich dabei wie ein roter Faden durch alle fünf Sendungen. Seit 14 Jahren war sie wieder in der deutschen Hitparade mit ihrem neuen Titel 'You're A Part Of My Heart'."
• Zitiert aus halloRTL Heft 1-1982 (RTL Club Magazin) | www.radiojournal.de