Heidi-Brühl-Fanseite

Zur Erinnerung an eine große Künstlerin

 

Heidi Brühl: Diverse Fotos by ANP Historisch Archief Für mehr Infos: Bitte hier klicken!

 

Diese Fotos stehen unter einer Creative Commons-Lizenz zur Verfügung! Bitte HIER klicken!

 

 

 

Studioaufnahme zum Film "Zirkuskinder" ("Solang' die Sterne glüh'n") aus dem Jahr 1958. Heidi Brühl mit Filmhund "Krambambuli", der im Film "Bessi" hieß ...

responsiv

Hilversum, Niederlande | 1. Januar 1960 | Foto: Kippa / ANP - Historisch Archief Community  (CC BY-NC-ND 2.0)
 

Standfoto zum Film "Zirkuskinder" ("Solang' die Sterne glüh'n") aus dem Jahr 1958.

responsiv
Hilversum, Niederlande | 1. Januar 1960 | Foto: Kippa / ANP - Historisch Archief Community (CC BY-NC-ND 2.0)

 

Studioaufnahme

responsiv

 

Hilversum, Niederlande | 1. Januar 1960 | Foto: Kippa / ANP - Historisch Archief Community (CC BY-NC-ND 2.0)

 

Portraitfoto 1990
 
responsiv
Rolle Rückwarts | 1. Januar 1990 | Foto: Kippa / ANP - Historisch Archief Community (CC BY-NC-ND 2.0)
 
 
Amadeus August * 6. Mai 1942  |  † 6. Juli 1992, Heidi Brühl, Michael Lesch und Siegfried Wischnewski * 15. April 1922  |  † 24. Januar 1989  in der Folge "Rikki" aus der ZDF-Serie "Ein Heim für Tiere"
 
responsiv
Ein Heim für Tiere – Folge 9 | 1. Januar 1985 | Foto: ANP - Historisch Archief Community (CC BY-NC-ND 2.0)
 

Hans Clarin * 14. September 1929  |  † 28. August 2005 und Heidi Brühl in "Chemie eines Mordes" aus der ZDF-Serie "Ein Fall für zwei"

responsiv
Ein Fall für zwei - Chemie eines Mordes | 1. Januar 1984 | Foto: Kippa / ANP - Historisch Archief Community (CC BY-NC-ND 2.0)
 

Bildlizenzen

 

Diese Bilder stehen unter der Creative Commons-Lizenz Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 2.0 Ceneric
(CC BY-NC-ND 2.0) zur Verfügung! Zum Lizenz-Text:
Deutsch
Englisch
Niederländisch
NEUERE Lizenz-Version
(CC BY-NC-ND 4.0)
Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International

Datenschutzerklärung