Discografie

Einleitung, der Schlussakkord zuerst ...

Cover-Abbildungen mit freundlicher Genehmigung von Koch Universal Music!

Heidi Brühl's letztes Album                                                "Weil's aus Liebe war"
könnte man als eines der persönlichsten überhaupt bezeichnen. Zwar wurden die Texte Heidi Brühl nicht auf den Leib geschrieben, dennoch erweckt die Auswahl der Lieder und deren Texte durchaus den Anschein einer sehr persönlichen Auswahl.
Einige Titel daraus befinden sich auch auf der hier links abgebildeten CD aus dem Jahr 2011, die im Handel erhältlich ist!

 

"Webmistress' Lieblingssongs"
 
1959
- Chico, chico Charlie
 
1960
- I'll belong to you forever
- Wir wollen niemals auseinandergeh'n
 
1961
- Ich hätt' getanzt heut' Nacht
- In der Straße wohnst du
- White Christmas
- Winter Wonderland
 
1962
- Die schönen Zeiten der Erinnerung
 
1963
 - Alles was du kannst, kann ich viel besser
- Ich hab' die goldene Sonne und den Silbermond
- Ich schließe meine Augen
- Man sagt, Verliebtsein, das wäre wundervoll
- Marcel (englische Version)
- Stille Nacht, heilige Nacht
- Süßer die Glocken nie klingen
- There's no Buiseness like Show Buisiness
- Weiße Weihnacht
- Weißer Winterwald
- Wunderbar, wunderbar
 
1964
- Einmal sag ich ja
- Hernando's Hideaway
- Nicht zu groß und nicht zu klein
 
1965
- I enjoy being a girl
- It's a big wide wonderful world
- Fly me to the moon
- Love is the sweetest thing
 
1966
- Die Antwort musst du mir noch geben
- Hundert Mann und ein Befehl
- Tennessee Waltz
- Was kann schöner sein
- Weiter dreht sich unsere Welt
 
1967
- Hab keine Angst vor morgen
- Mein Weg mit dir
 
1968
- Bleib bei mir
- La Banda
- La La La
- Master Jack
 
1969
- Alles verstehen, heißt alles verzeih'n
- Boom Bang-A-Bang
- For once in my life
- Happy heart
- Have another dream on me
- Little green apples
- The drifter
- Try to remember
- Was der Wind erzählt
- Yesterday
 
1970
- Ein Wort nur ein Wort
- Ich war noch ein Kind
- Kiss me goodbye
- Regen fällt heute auf die Welt
- Träume mit mir in den Tag
- Was weißt du von meiner Liebe
- When I was a child
 
1971
- Der Schlüssel dafür
 
1972
- Sinfonie
- Wie ein Tiger auf dem Diwan
 
1973
- Gestern
- I look at you
- Wo ist das Glück meiner Kindheit?
 
1975
- Wenn die Liebe nicht wär' auf der Welt
- Ich liebe Dich
 
1981
- No ties no tears
- Please remember
- You are a part of my heart
 
1982
- A simple love song
- Call my line
- Disconnected dreams
- I'm still in love with you
- Mamacita
- Out there
- So say you do
- Think Of Me
- You're going to lose that boy
- You're the one in my world
 
1984
- This time
 
1989
- Sun in your heart
 
1990
- Kalt oder heiß
- Sei einfach da
 
1991
- Bleib' noch bis zum Sonntag
- Du nimmst den Koffer wieder in die Hand
- Er allein
- Erinnerung
- Freu dich bloß nicht zu früh
- Ich hab' geträumt
- Ich werd' nie allein sein
- Mehr will ich nicht von dir
- Nur für mich
- Somewhere
- Weil's aus Liebe war
- You're on your own
 

Auf den folgenden Seiten finden sich die einzelnen Titel aus Heidi Brühl's Discografie! (Weiter via Hauptmenü!)

 


 

zur Gesamtübersicht